Banner Gemeinde Pöndorf Freiwillige Feuerwehr Pöndorf
.: 20.08.2017 - Wespen
Wespe  
Auch diese Woche musste ein Kamerad der FF. Pöndorf mehrere Wespennester in Pöndorf, Volkerding, Kirchham, Haberpoint und Bergham entfernen. 1 Mann war dafür ca 7,5 Stunden im Einsatz.
 
.: 15.08.2017 - Wespeneinsätze
Wespe  
Vergangene Woche musste die Feuerwehr Pöndorf zahlreiche Wespennester in Schwaigern, Pöndorf, Bergham und Brunnwies entfernen. Drei Mann waren dafür ca. 7 Stunden im Einsatz. 
 
.: 07.08.2017 - Wespeneinsätze
Wespe  
Vergangene Woche musste die Feuerwehr Pöndorf mehrere Wespennester in Bergham und Hocheck entfernen.  Zwei Mann waren dafür 4 Stunden im Einsatz.
 
.: 02.08.2017 - Wespeneinsatz
Wespe  
In Bergham musste gestern ein Wespennest bei einer Holzhütte entfernt werden. Ein Mann war ca. 1 Stunde im Einsatz.
 
.: 29.07.2017 - Technischer Einsatz
einsatz_keinbild  
Am Samstag den 29.07.2017 musste 1 Mann der FF. Pöndorf in Bergham ein Wespennest entfernen . Nach ca. einer halben Stunde konnte der Einsatz wieder  beendet werden.
 
.: 29.07.2017 - Technischer Einsatz
einsatz_keinbild  
Heute dem 29.07.2017 musste die FF. Pöndorf in Forstern eine Strasse reinigen. 2 Mann waren mit Tank und Strassenwaschanlage für ca. 2 Stunden im Einsatz.
 
.: 28.07.2017 - Ölspur
einsatz_keinbild  
Am Freitag dem 28.07.2017 musste 1 Mann um 11:00 Uhr mittels LFB-A2 Ausrücken, um eine kleinere Ölspur in Kirchham zu binden. Bei einem Autotransporter war nach einem Technischen Defekt Hydrauliköl augetreten. Nach ca. 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden.
 
.: 27.07.2017 - Wespennester
Wespe  
Von 24.07 bis 27.07.2017 mussten Zwei Mann der FF. Pöndorf 4 Wespennester entfernen.
 
.: 23.07.2017 - Erdwespen
Wespe  
Am Sontag dem 23.07.2017 mussten 2 Kameraden ein Erdwespennest entfernen. Nach ca. 1 Stunde Konnten die beiden wieder ins Zeughaus Einrücken. 
 
.: 19.07.2017 - Wespeneinsatz Obermühlham
einsatz_keinbild  
Nach dem Hornissennest wurde die FF.Pöndorf erneut zu einem Wespeneinsatz alarmiert. In Obermühlham hatte sich ein Schwarm in ein Erdloch eingenistet und musste entfernt werden. 3 Mann waren für ca. 1 Stunde im Einsatz. 
 
.: 19.07.2017 - Hornissen

einsatz_keinbild  
Heute dem 19.07.2017 wurde die Feuerwehr Pöndorf telefonisch  zu einem Hornissennest alarmiert. Das Hornissennest wurde in eine Transportbox gelegt und anschließend wieder im Wald freigelassen. Drei Mann der FF. Pöndorf waren ca. 1,5 Stunden im Einsatz.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3
Copyright © Feuerwehren Pöndorf
Designed by XOR Media
Impressum  |   Haftungsausschluss  |   Kontakt
optimiert für Internet Explorer 8, Firefox 6.x und Google Chrome mit einer Auflösung von 1280x1024 Pixel