FF Forstern Einsätze 2019 .: 30.01.2020 - Verkehrsunfall
Banner Gemeinde Pöndorf Freiwillige Feuerwehr Pöndorf
.: 30.01.2020 - Verkehrsunfall
Am 30.01. um 18:03 Uhr wurde die FF Forstern gemeinsam mit den Feuerwehren Pöndorf und Schneegattern zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW wurde von der Fahrbahn in einem Bach geschleudert. Der Fahrer, der im Autowrack eingeklemmt war, war ansprechbar. Weitere Fahrzeuge und Personen waren am Unfall nicht beteiligt. Der Autolenker wurde mittels Hydraulikgerät befreit und mit schwereren Verletzungen in das Krankenhaus gebracht. Die Kameraden der FF Forstern waren 2 Stunden im Einsatz.

Unfall01Unfall02Unfall03Unfall04Unfall05Unfall06Unfall07Unfall08Unfall09Unfall10

 
Copyright © Feuerwehren Pöndorf
Designed by XOR Media
Impressum  |   Haftungsausschluss  |   Kontakt
optimiert für Internet Explorer 8, Firefox 6.x und Google Chrome mit einer Auflösung von 1280x1024 Pixel